Wir von hooman haben immer den Menschen im Fokus – denn nur so gelingt nachhaltiges Employer Branding.

20211113_MM_highres_7.jpg

Marcus Merheim
Gründer

Meine Vision ist, dass Recruiting und Retention stärker durch die Marketing-Brille betrachtet werden.

Bereits seit mehr als 11 Jahren betrachte ich den HR-Bereich aus einer Marketing- und Business- Development-Perspektive. Auf diesem Weg sind mein Interesse und meine Leidenschaft für die Themen Recruiting, Employer Branding sowie New Work und Digitalisierung bereits seit vielen Jahren mein Kompass wie auch Antrieb.

Als Digital- & Medienmanager und Employer Brand Manager habe ich bereits an unterschiedlichsten Stationen spannende Praxiserfahrungen sammeln können. Während meiner Tätigkeit bei der NEW WORK SE / XING E-Recruiting in Hamburg war ich für das strategische Marketing, das Brand Marketing sowie das B2B-Recruiting-Produktmarketing verantwortlich.

2021 habe ich meine Vision in die Tat umgesetzt, , Marketing und Employer Branding als Lösung für Arbeitgeber miteinander zu verbinden und hooman EMPLOYER MARKETING gegründet. Seither unterstützen wir Unternehmen, Organisationen und weitere Institutionen dabei, ihre eigene Arbeitgebermarke professionell und glaubwürdig zu entwickeln und so Employer Branding mittel- bis langfristig zu einem Werkzeug der strategischen Unternehmensführung zu machen.

 

Zusätzlich setze ich mich als Vorsitzender des Ressorts „Arbeitswelt der Zukunft“ aktiv beim Bundesverband Digitale Wirtschaft ein. Und auch als Podcaster, Speaker und Moderator gebe ich meine Begeisterung für meine Herzensthemen New Work, Digitalisierung und Employer Branding weiter.

 

hooman_sabrina_hasselbusch_portrait2.jpg

Sabrina Haßelbusch
Strategie

Meine Vision ist minimal-invasive Strategie-Entwicklung mit maximaler Wirkung für Unternehmen.

Als Strategin komme ich immer dann ins Spiel, wenn es darum geht, komplexe Zusammenhänge zu durchdringen, Treiber und Barrieren zu identifizieren und daraus Erklärungsmodelle abzuleiten. Dies können z.B. Positionierungsmodelle sein, die dabei helfen, sich an den relevanten Märkten durchzusetzen. Ziel dabei ist es, komplexe Strukturen einfach zu beschreiben und den Kern Ihrer Unternehmensidentität herauszuarbeiten. Diese Erklärungsmodelle bilden dann die Basis für Organisationsentwicklung nach innen oder kreative Kampagnen nach außen.

Ich bin studierte Psychologin mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Organisationsentwicklung und habe über 17 Jahre Berufserfahrung in unterschiedlichen Branchen und Unternehmensformen gesammelt. Gestartet bin ich als Bankkauffrau und Online Marketing Managerin in einem Bankhaus, in dem ich die digitale Kommunikation verantwortet und in diversen bereichsübergreifenden Projekten gearbeitet habe. Anschließend habe ich als erst als Senior Consultant Unternehmen auf dem Weg zur einer identitätsbasierten (Arbeitgeber-)Marke beraten und danach als Corporate Development Managerin Prozesse & Strukturen in einem hochperformanten, agilen Team optimiert.

 

Meine Herzensthemen sind "Flow erleben" im Arbeitskontext und das Optimieren von De- und Onboarding-Prozessen. Mein Ziel besteht darin herauszufinden, wann sich Arbeit nicht mehr nach Arbeit anfühlt.

arnd_bornemann_portrait.jpg

Arnd Bornemann
Organisationsentwicklung

Meine Vision ist,
dass die Arbeitgebermarke über die Ausstrahlung der Menschen erlebbar wird.

Schon mein Studium der Orientalistik und Internationale Wirtschaftsbeziehungen war darauf ausgerichtet, unterschiedliche Kulturen kennenzulernen und zu verstehen, worauf es ankommt, damit die unterschiedlichsten Menschen miteinander leben und arbeiten können.

Ab 2000 konnte ich bei meinem ersten Job die Fusion türkischer Auslandsbüros von zwei deutschen Unternehmen begleiten. Seither sind alle meine Aufgaben geprägt von der Gestaltung der Arbeitsumfelder und Zusammenarbeit nach Mergern, bei neuen Kooperationen oder beim personellen Aufbau und der Stabilisierung von Unternehmen. Zu meinen Positionen gehörten unterschiedlichste Managementrollen in Europa und Asien. Diese waren anfangs geprägt von operativer Führungsverantwortung und führten über In-House Consulting zu meiner heutigen Selbständigkeit als Personal- und Organisational Business Coach.

Es ist meine Passion, Entscheidern, Führungskräften und Mitarbeitenden in ihren Arbeitsumfeldern Überblick und Orientierung zu geben. Durch den Ausbau individueller Fähigkeiten steigere ich die Identifikation, die Motivation, sowie das Vertrauen und Commitment meiner Gesprächspartner.

Umso stärker die im Employer Marketing definierten Werte einer Organisation beim einzelnen Menschen verankert und im Sinne der individuellen Erfüllung und des Unternehmenserfolgs gelebt werden, desto mehr sehe ich meine Mission erfüllt. Weitere Informationen sind hier zu finden.

Gemeinsam sind wir stark –

mit einem exklusiven Agenturnetzwerk

Entscheidend für den Erfolg Ihrer Employer-Branding-Strategie ist die Kombination von strategischer Exzellenz mit konsequenter Umsetzung – und dabei setzt hooman auf Teamwork. Unser exklusives Agenturnetzwerk bestehend aus langjährigen Partnern ermöglicht es uns, passgenaue und individuelle Lösungen für Ihr Unternehmen optimal umsetzen zu können.

 

Wir arbeiten Hand in Hand mit:

kochan_partner_hoomann_dblau_dblau.png
hoomann_partner_Faktur_dblau.png
hoomann_Partner_kasper_dblau_edited.png

Wir glauben an Karma – an gutes Karma.

Und weil man zusammen stärker ist, setzen wir auf persönliche und tiefgehende Beziehungen zu langjährigen und herausragenden Partnern.